Submitted by LittleBuddha on Fr, 07.12.2007 - 14:52:38
Das Nachrichtenmagazin Xlarge steht in Österreich für parteipolitische, konfessionelle und wirtschaftliche Unabhängigkeit.

So darf es nicht verwunden, dass gerade kritische Gesellschaftsthemen im journalistisch perfekten Gegenpol Platz finden. Weder bezahlte PR Anzeigen von Politik und Wirtschaft, noch journalistische Einflussnahme durch unliebsame Kritiker, sind erwünscht. Dafür steht das Medium für lückenlose Recherche, unabhängigen Enthüllungsjournalismus und in erster Linie für betroffene Menschen und ihr Schicksal. Sensibel und doch provokant zugleich, widmen sich Monat für Monat erfahrene Journalisten dem liberalen Medienwesen.


Bereits zum 4. Mal erscheint das Nachrichtenmagazin Xlarge als Hochglanz Produkt für über 50.000 Abonnenten in ganz Österreich.

Aktuell befasst sich Xlarge mit der Preisschlacht zur Weihnachtszeit. Ob Unterhaltungselektronik oder Christkindl Markt. Das Nachrichtenmagazin hat den Test gewagt und dutzende Produkte unter die Lupe genommen. Wer - Wo - Wie - am besten sparen kann, liest man in der Dezember Ausgabe.

Anlässlich des Todesserie unzähliger Kinder fragt Xlarge in den österreichischen Jugendämtern nach. Experten kommen zu Wort und Betroffene berichten von illegaler Unterbringung im Kinderheim, einflussreichen Richterschaft und überarbeiteten Sozialarbeiterinnen im Burn-Out Fieber.

Im 2. Teil beleuchtet Xlarge den Justizfall Norbert Bisko. So sorgen neue Sachbeweise seit 2006 für Aufsehen. Trotzdem sieht der Staatsanwalt keine Notwendigkeit einer Wiederaufnahme.

Gerade zur Weihnachtszeit tummeln sich zahlreiche Hilfsorganisationen auf der Straße. Ob SOS Kinderdorf oder Nächstenliebe für Dritte Welt Länder. Die Abzocke auf Österreichs Straßen feiert ihre Hochkonjunktur. Xlarge hat hinter die Kulissen geblickt, und verrät was tatsächlich mit unseren Spendengeldern passiert.

Warten Sie nicht länger, vergessen Sie bisher dagewesene Nachrichten Illustriete, jetzt ist Zeit für Österreichs Wahrheit - und wieviel Wahrheit vertragen Sie?

Jetzt gleich abonnieren - 12 Ausgaben um nur 29,90 Euro pro Jahr - dafür lesen Sie sogar die Top Story immer einen Monat früher in der Print Ausgabe des Nachrichtenmagazins Xlarge zum Nachlesen!

>>>Hier klicken und Ihr persönliches Abo sichern!