Die Tränen der Türken

Submitted by reichmann on Mi, 18.03.2015 - 09:13:37

Türkische Kindbraut

Istanbul. Ein TV-Drama in der Türkei thematisiert das Schicksal von Kinderbräuten. Es soll die Bevölkerung aufklären und aufrütteln. Auf dem Bildschirm und in den Wohnzimmern fließen Tränen. Fast 30% der Türkischen Mädchen werden zwangsverheiratet.

Moslem missbraucht 21 Frauen und Kinder in einem Monat und hat Anrecht auf Asyl

Submitted by reichmann on Di, 10.02.2015 - 20:56:26

Migrant Missbrauch, Kinder

Der 27-jährige Asylbewerber Mohammed aus Syrien wird vom Landesgericht Mora wegen Sex-Attacken auf mindestens 21 Frauen und Mädchen angeklagt, seit er im September dieses Jahr nach Schweden kam. Sein jüngstes Opfer war ein 4-jähriges Mädchen in einem Bad in Rättvik. Nun möchten sie Mohammed in Schweden Asyl gewähren – etwas, das er wahrscheinlich auch erhält, weil allen Syrern eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in Schweden im Rahmen einer Vereinbarung zwischen der vorherigen Regierung und der Grünen Partei gewährt wird.

Das Schlachten hat begonnen

Submitted by reichmann on Mo, 15.12.2014 - 00:32:05

Migranten

Zum Verständnis des Themas, das ich hier ansprechen möchte, ist es vonnöten, daß ich zunächst Ihr Gedächtnis bezüglich eines evolutionären Vorgangs auffrischen muß. Viele Leute, die mir begegnen, scheinen in der Schule bei diesem Thema nicht aufgepaßt zu haben, soweit sie es überhaupt je verstanden oder durchgenommen haben. Die Evolution ist weder ein denkendes Wesen noch ein geheimer Mechanismus, der Flora und Fauna zu Veredlung streben läßt. Sie ist lediglich ein spieltheoretisches Modell zur Erklärung von Entwicklungen und Manifestationen in der Natur, wozu auch das Verhalten des Menschen gehört.

Norwegen: Sechsjähriges muslimisches Mädchen von gleichaltriger Religionspolizei schikaniert

Submitted by reichmann on Di, 15.07.2014 - 13:49:50

Auch in Norwegen besuchen und verändern ganz EU-konform immer mehr Kinder von Angehörigen der islamischen Ummah die Bildungseinrichtungen. Dadurch treten nicht nur die unterschiedlichen zivilisatorischen Erziehungssysteme von Gläubigen und Ungläubigen zutage. Auch integrationswillige Muslime, Eltern wie Kinder, bekommen den wahren Islam zu spüren. Was sich etwa zwischen Sunniten und Schiiten zurzeit im Irak abspielt, wird dort im Kleinen schon geübt. Es geht darum, wer ein richtiger und guter Muslim ist.

Kindersex: Volker Beck (Grüne) täuschte die Öffentlichkeit

Submitted by reichmann on Mi, 28.05.2014 - 11:43:25

Volker Beck Grüne

In der Pädophilie-Debatte gerät jetzt auch der Grüne Volker Beck unter Druck: Ein umstrittener Text des Fraktionsgeschäftsführers von 1988 über Sex zwischen Kindern und Erwachsenen ist nach SPIEGEL-Recherchen doch nicht vom Herausgeber inhaltlich verfälscht worden. Beck aber hatte das stets behauptet.

Missbrauch im Kinderheim? Millionenklage gegen Brüdergemeinde

Submitted by reichmann on Sa, 03.05.2014 - 12:50:24

Kindesmissbrauch

Stuttgart - Jahrelang soll ein heute 53-jähriger Mann während seines Aufenthalts in einem Kinderheim der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal vergewaltigt, geschlagen und als Zwangsarbeiter missbraucht worden sein. Der Mann verklagt die Religionsgemeinschaft nun auf Schadenersatz und Schmerzensgeld in Höhe von 1,3 Millionen Euro.

Treffen der Bilderberg-Gruppe in London

Submitted by reichmann on Fr, 02.05.2014 - 23:46:57

Hotel Grove Watford

Es handelt sich hier um eine angelsächsisch-westeuropäisch-amerikanische Klausur mit Teilnehmern aus 21 westlichen Ländern (d.h. westeuropäischen Ländern, Kanada und den USA). Mit Ausnahme des in London geborenen polnischen Finanzministers Jacek Rostowski nimmt kein Vertreter Osteuropas, der Balkanländer, Lateinamerikas, Afrikas und der Nahmittelostregion (die einzige Ausnahme bildet die Türkei) teil. Unter den ca. 140 Teilnehmern befinden sich 14 Frauen.

CIA Menschenversuche - Unorthodox, unethisch, illegal

Submitted by reichmann on Sa, 26.04.2014 - 01:42:08

CIA Psychiatrie

Die Geheimprojekte der CIA zur Verhaltenskontrolle Mit Drogen und Elektroschocks erforschte der amerikanische Geheimdienst CIA ein Vierteljahrhundert lang Verhaltenskontrolle an ahnungslosen Opfern. Er ließ Universitäten und Institute, aber auch Gefangene und Prostituierte für sich arbeiten - nicht nur im eigenen Land: Jetzt verklagen neun Kanadier die CIA.